English   German 

Denken Sie sich oft, meine Güte ist das mühsam ....?

Wir alle im Team von Förder Fit können uns noch gut erinnern, wie es uns mit
unserem ersten Förderantrag erging ...
Mittlerweile haben wir zehn Jahre Erfahrung und unterstützen Sie inhaltlich und
administrativ bei der Erstellung von Förderanträgen auf regionaler, nationaler und
EU Ebene.
In unserem Team sind EvaluatorInnen verschiedener EU-Förderschienen.
Unser Team kooperiert auch mit native speakern (english) einschlägiger Fachbereiche.

Unsere Tätigkeiten umfassen Trainings und Vorträge zum Thema Förderungen (z.B. bei der sfg, Ökotechnik-Cluster Steiermark etc.)
Wir sind außerdem

Petra Bußwald
 

Petra Busswald

DIin Technische Mathematik, Diplom in Technischer Umweltschutz

Kompetenzen / Arbeitsweise:

Als Mathematikerin ist ein wesentlicher Kern meiner Leistung die verständliche, schlüssige Strukturierung der Inhalte für Projektentwicklung bzw. Förderanträge: Die Jury muss schnell überzeugt werden! Weiters bringe ich Ideen für multimediale Verwertbarkeiten und Nachhaltigkeitsaspekte ein.

Schwerpunkt-Themen:

Mathematik, Informationstechnologie, Nachhaltigkeit (Indikatoren wie CO2-Bilanzen, Energiebilanzen), Verkehr, Kunst, Kultur.
 
Bente Knoll
 

Bente Knoll

Dipl.-Ing.in Landschafts- und Dr.in Verkehrsplanung, Genderforscherin und Lektorin an mehreren Universitäten

Kompetenzen / Arbeitsweise:

Im Zentrum meiner Arbeitsweise steht das Einbringen von Gender- und Diversityperspektiven in alle Inhalte und Themen im Bereich Verkehrsplanung und Mobilitätsforschung, Technik und Ingenieurwissenschaften sowie Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung, um so die gesellschaftliche Relevanz von Forschung und Inhalten umfassend in allen Projekten mitzudenken. Ich lese Ihre Anträge kritisch auf Schlüssigkeit und Aufbau sowie in Hinblick auf Zeit- und Finanzpläne.

Schwerpunkt-Themen:

Planung und Mobilitätsforschung, Technik- und Ingenieurwissenschaften, Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung sowie Genderfoschung, Frauenförderung und Gender Mainstreaming in Wissenschaft und Forschung, quantitative und qualitative Analysen und Auswertungen
 
Elke Szalai
 

Elke Szalai

Dipl.-Ing.in Landschaftplanung sowie Genderforscherin und Nachhaltigkeitsforscherin, Lektorin an mehreren Universitäten, bloggt auf foerderblog.at

Kompetenzen / Arbeitsweise:

Ich gehe an Themen im Bereich Planung, Nachhaltigkeits- und Umweltforschung mit einem Genderblick heran. So gelingt es, soziale und gesellschaftlich relevante Fragen in Forschungsthemen einzubringen.
Meine Kompetenzen liegen im kritischen Hinterfragen der Projektidee im Zusammenhang mit Gender und sozialer Nachhaltigkeit sowie in der Überprüfung der formulierten Forschungsziele in diesem Kontext. Gerne arbeite ich mit Ihnen gemeinsam an den Aspekten und unterstütze Sie bei der Formulierung von in Forschungsanträgen häufig gefragten Passagen zu Gender-Frauen und sozialen aber auch Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten. Gerne unterstütze ich beim Aufbau eines Forschungsnetzwerkes oder bei der Suche nach passenden PartnerInnen!

Schwerpunkt-Themen:

Landschafts- und Regionalplanung, kommunale Planung, Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung sowie Genderfoschung, Medien und Genderaspekte
 
Franz Niederl
 

Franz Niederl

Promotion in Technischer Mathematik, Diplom in Technischer Umweltschutz, FH-Professor für Multimediatechniken und Neue Medien an der FH-Joanneum

Kompetenzen / Arbeitsweise:

Ich stehe für statistische Analysen zur Verfügung, bringe mich in Budgetierung und Finanzplanung ein und bin zuständig für Konzeption/Auswahl und Implementierung/Customizing von Projektmanagement-unterstützenden Software-Tools. Dissemination bzw. die Konzeption aktueller, kreativer Methoden zur zielgruppenorientierten Verbreitung der Ergebnisse ist auch ein wichtiger Schwerpunktbereich.

Schwerpunkt-Themen:

Mathematik, Remote Sensing, Informations- und Kommunikationstechnologie
 
Regina Plail
 

Regina Plail

DIin Lebensmittel- und Biotechnologie mit Schwerpunkt Pharmazeutische Industrie

Kompetenzen / Arbeitsweise:

Ich unterstütze Sie bei der Koordination der Projektentwicklung, Strukturierung von Ideen und effizienten Einbindung aller im Projektteam vorhandenen Ressourcen.
Gemeinsam klären wir im Detail die Vorraussetzungen der Ausschreibung und die Passgenauigkeit des Vorhabens sowie die Auswahl geeigneter KooperationspartnerInnen.
Gerne übernehme ich auch das Verfassen von Text in Deutsch oder Englisch nach dem gemeinsam erstellten Konzept, bzw. das sorgfältige Lektorat Ihrer Texte mit ausführlichem Feedback zu Strukturierung, Formulierung und graphischer Aufbereitung.

Schwerpunkt-Themen:

Prozessentwicklung. Fermentationsprozesse. Produktentwicklung. Qualitätskontrolle. Analytik. Futtermittelzusätze. Biologische Landwirtschaft. Lebensmittelqualität- und sicherheit. Registrierung. Affinität für Projekte im osteuropäischen Raum.
 
Gertrude Mauerbauer
 

Gertrude Mauerbauer

Webmasterin, Organisation, Marketing

Kompetenzen / Arbeitsweise:

Meine Aufgaben im Team umfassen viele Aspekte von Marketing und Organisation, außerdem sorge ich für Aktualität und gebündelte Informationen auf der Website. Recherchen führe ich zielgerichtet durch und fasse die Ergebnisse in aussagekräftigen Berichten zusammen.

Schwerpunkt-Themen:

Webdesign, Web-Programmierung, Webmarketing; Organisation, Kontaktverwaltung, interne Kommunikation; Marketing, Werbung.

Förderfit ist eine Kooperation von

Förderung bewilligt
Impressum